Master your Minecraft
 
 

Special Offers see all

Enter to WIN a $100 Credit

Subscribe to PowellsBooks.news
for a chance to win.
Privacy Policy

Tour our stores


    Recently Viewed clear list


    What I'm Giving | December 5, 2014

    William Gibson: IMG William Gibson: What I'm Giving



    At Powell's, we feel the holidays are the perfect time to share our love of books with those close to us. For this special blog series, we reached... Continue »

    spacer

German Language Edition

$97.46
List price: $99.25
New Trade Paper
Ships from International Warehouse (read more)
Add to Wishlist
available for shipping only
Not available for In-store Pickup
Qty Store Section
1 International Warehouse Foreign Languages- German- Handels

Other titles in the Konomische Analyse Des Rechts series:

Das Freigabeverfahren Gem 246a Aktiengesetz: Eine Rechts Konomische Untersuchung (Konomische Analyse Des Rechts)

by

Das Freigabeverfahren Gem 246a Aktiengesetz: Eine Rechts Konomische Untersuchung (Konomische Analyse Des Rechts) Cover

 

  1. This particular item is stocked in an International Warehouse and will ship separately from other items in your shopping cart.

Synopses & Reviews

Publisher Comments:

Seit Jahrzehnten beschäftigt der Konflikt zwischen adäquatem Minderheitsschutz und missbräuchlichen Beschlussmängelklagen die gesellschaftsrechtliche Debatte. Mit dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Unternehmensintegrität und Modernisierung des Anfechtungsrechts (UMAG) am 1.11.2005 hat der Gesetzgeber einen neuen Versuch unternommen, diesen Zielkonflikt zu lösen. Das Kernstück des Gesetzes bildet der neu geschaffene § 246a Aktiengesetz mit dem ein aktienrechtliches Freigabeverfahren für bestimmte eintragungsbedürftige Hauptversammlungsbeschlüsse geschaffen wird. Florens Sauerbruch untersucht mit rechtsökonomischer Methodik, welche Funktionen das Beschlussmängelrecht im Kontrollgefüge der Aktiengesellschaft erfüllt. Der Autor analysiert die Anreizstrukturen, die missbräuchliche Klagen begünstigen und erläutert die Wirkungsweise des Freigabeverfahrens. Darüber hinaus gibt er basierend auf wirtschaftswissenschaftlichen Ansätzen Auslegungsempfehlungen für die Tatbestandsmerkmale des Paragraphen und entwickelt Vorschläge zur weiteren Reform des Aktiengesetzes.

Synopsis:

Florens Sauerbruch untersucht, welche Funktionen das Beschlussmängelrecht im Kontrollgefüge der Aktiengesellschaft erfüllt. Er analysiert die Anreizstrukturen, die missbräuchliche Klagen begünstigen und erläutert die Wirkungsweise des Freigabeverfahrens und gibt Auslegungsempfehlungen für die Tatbestandsmerkmale des Paragraphen und entwickelt Vorschläge zur weiteren Reform des Aktiengesetzes.

About the Author

Dr. Florens Sauerbruch promovierte bei Prof. Dr. Heribert Hirte, LL.M. (Berkeley), am Seminar für Handels-, Schifffahrts- und Wirtschaftsrecht der Universität Hamburg. Er ist als Rechtsanwalt in München tätig.

Table of Contents

Das Freigabeverfahren aus juristischer Perspektive; Die ökonomischen Ansätze zur Analyse von Kapitalgesellschaften; Hauptversammlungszuständigkeit, Anfechtungsklage und Freigabeverfahren aus rechtsökonomischer Sicht; Ökonomische Analyse des Freigabeverfahrens mithilfe des Calabresi-Melamed-Konzeptes, der Theorie des Haftungsrechts, der Theorie der kollektiven Rechtsdurchsetzung und der Theorie zur öffentlichen Rechtsdurchsetzung; Berücksichtigung der Ergebnisse der rechtsökonomischen Analyse de lege lata; Berücksichtigung der rechtsökonomischen Analyse de lege ferenda; Aktuelle Entwicklung

Product Details

ISBN:
9783834914514
Author:
Sauerbruch, Florens
Publisher:
Gabler Verlag
Author:
Prof. Dr. Heribert Hirte, LL.M. (Berkeley)
Author:
Hirte, LL.M. (Berkeley), Prof. Dr. Heribert
Subject:
Commercial
Subject:
Anfechtungsklage
Subject:
Anreizstruktur
Subject:
Rechtsdurchsetzung
Subject:
Rechtsökonomik
Subject:
UMAG
Subject:
Commercial law
Subject:
Law and economics
Copyright:
Edition Description:
2009
Series:
Ökonomische Analyse des Rechts
Publication Date:
20081211
Binding:
TRADE PAPER
Language:
German
Pages:
358
Dimensions:
210 x 148 mm 433 gr

Related Subjects

Das Freigabeverfahren Gem 246a Aktiengesetz: Eine Rechts Konomische Untersuchung (Konomische Analyse Des Rechts) New Trade Paper
0 stars - 0 reviews
$97.46 In Stock
Product details 358 pages Gabler Verlag - German-Handels 9783834914514 Reviews:
"Synopsis" by , Florens Sauerbruch untersucht, welche Funktionen das Beschlussmängelrecht im Kontrollgefüge der Aktiengesellschaft erfüllt. Er analysiert die Anreizstrukturen, die missbräuchliche Klagen begünstigen und erläutert die Wirkungsweise des Freigabeverfahrens und gibt Auslegungsempfehlungen für die Tatbestandsmerkmale des Paragraphen und entwickelt Vorschläge zur weiteren Reform des Aktiengesetzes.
spacer
spacer
  • back to top

FOLLOW US ON...

     
Powell's City of Books is an independent bookstore in Portland, Oregon, that fills a whole city block with more than a million new, used, and out of print books. Shop those shelves — plus literally millions more books, DVDs, and gifts — here at Powells.com.