Poetry Madness
 
 

Recently Viewed clear list


Q&A | February 27, 2014

Rene Denfeld: IMG Powell’s Q&A: Rene Denfeld



Describe your latest book. The Enchanted is a story narrated by a man on death row. The novel was inspired by my work as a death penalty... Continue »
  1. $18.19 Sale Hardcover add to wish list

    The Enchanted

    Rene Denfeld 9780062285508

spacer
Qualifying orders ship free.

German Language Edition

$99.00
New Hardcover
Ships in 1 to 3 days
Add to Wishlist
available for shipping or prepaid pickup only
Available for In-store Pickup
in 7 to 12 days
Qty Store Section
1 Remote Warehouse Business- Management

More copies of this ISBN

This title in other editions

Social Web Im Tourismus: Strategien - Konzepte - Einsatzfelder

by

Social Web Im Tourismus: Strategien - Konzepte - Einsatzfelder Cover

 

Synopses & Reviews

Publisher Comments:

Das Buch ist für Praktiker in der Tourismusbranche und Akademiker gleichermaßen geeignet und zeigt in anschaulicher Weise die Mechanismen und Prinzipien des Social Webs im Tourismus auf. In den Beiträgen werden sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktischen Anwendungen des Social Web erläutert, viele Best Practice Beispiele illustrieren die Thematik. Dem Leser werden die Bedeutung und die grundlegenden Mechanismen des Social Webs verständlich aufgezeigt, so dass er zukünftige Aktivitäten im Internet besser planen und auf neue Entwicklungen abstimmen kann. Das Buch richtet sich damit an Internetverantwortliche und Leistungsträger sowohl in Destinationen als auch an Reiseveranstalter und Intermediäre im Tourismus. Es unterstützt die touristische Praxis der genannten Akteure durch Verstehensmodelle, Beispiele und Handlungsanweisungen. Auch für Tourismuswissenschaftler ist das Buch ein Einstieg in die touristische Praxis des Social Web.

Synopsis:

Die grundlegenden Mechanismen des Social Web im Tourismus werden in dem Buch für Praktiker wie für Tourismuswissenschaftler anschaulich beschrieben: von den theoretischen Grundlagen über praktische Anwendungen bis zu Best-Practice-Beispielen.

Synopsis:

Ziel der Autoren ist es, Mechanismen und Prinzipien des Social Webs im Tourismus aufzuzeigen. Neben den theoretischen Grundlagen erläutern sie die praktischen Anwendungen und illustrieren das Thema anhand vieler Best-Practice-Beispiele. Leser erfahren, welche Bedeutung das Social Web und seine grundlegenden Mechanismen haben, so dass Internet-Aktivitäten besser geplant und an neue Entwicklungen angepasst werden können. Für Akteure in der Tourismusbranche, aber auch Wissenschaftler, die einen Einstieg in die touristische Praxis des Social Web suchen.

About the Author

Dr. Roman Egger ist Professor an der Fachhochschule Salzburg - Studiengang Innovation und Management im Tourismus und Leiter der Abteilung für Tourismusforschung der FHS-Forschungsgesellschaft Daniel Amersdorffer ist Mitgründer und Geschäftsführer von Tourismuszukunft - Institut für eTourismus und beschäftigt sich beruflich und universitär intensiv mit verschiedenen Themenbereichen des eTourismus sowie deren soziologischen und tourismuswissenschaftlichen Folgen Florian Bauhuber ist geschäftsführender Gesellschafter bei Tourismuszukunft - Institut für eTourismus und wissenschaftl. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Er beschäftigt sich mit Innovationen im Bereich Destinationen, insbesondere Social-Media-Anwendungen, Web-Mapping-Lösungen, der zunehmenden Virtualisierung des Reisens sowie neuen Reisetrends bzw. Reiseformen Jens Oellrich ist geschäftsführender Gesellschafter von Tourismuszukunft - Institut für eTourismus. Seit 2001 setzt sich Jens Oellrich beruflich mit den Entwicklungen im Internet und der Tourismusbranche auseinander. Neben dem Thema Social Web beschäftigt er sich mit den technischen Weiterentwicklungen des Internets, wie zum Beispiel dem Semantic Web oder neuen Konzepten für Webseiten

Table of Contents

Teil 1: Theoretische Grundlagen zum Social Web im Tourismus.- Teil 2: Praktische Anwendungen von Social Web im Tourismus.- Teil 3: Fallstudien zum Social Web im Tourismus.- Teil 4: Das Semantic Web im Tourismus.- Teil 5: Allgemeine Implikationen des Online-Kommunikationswandels.

Product Details

ISBN:
9783642125072
Author:
Amersdorffer, Daniel (edt)
Publisher:
Springer
Editor:
Egger, Roman
Editor:
Amersdorffer, Daniel
Editor:
Bauhuber, Florian
Author:
Oellrich, Jens
Author:
Amersdorffer, Daniel
Author:
Bauhuber, Florian
Author:
Egger, Roman
Subject:
Management - General
Subject:
Information technology
Subject:
Electronic Commerce
Subject:
Management
Subject:
Social media
Subject:
Social Web
Subject:
Tourismus
Subject:
Web 2.0
Subject:
eTourism
Subject:
Management/Business for Professionals
Subject:
Social Sciences, general
Subject:
Information Systems and Communication Service
Subject:
Regional/Spatial Science
Subject:
e-Commerce/e-business
Subject:
BUSINESS INFORMATION SYSTEMS
Copyright:
Edition Description:
2010
Publication Date:
20100810
Binding:
HARDCOVER
Language:
German
Pages:
433
Dimensions:
235 x 155 mm 812 gr

Related Subjects

Social Web Im Tourismus: Strategien - Konzepte - Einsatzfelder New Hardcover
0 stars - 0 reviews
$99.00 In Stock
Product details 433 pages Springer - German 9783642125072 Reviews:
"Synopsis" by , Die grundlegenden Mechanismen des Social Web im Tourismus werden in dem Buch für Praktiker wie für Tourismuswissenschaftler anschaulich beschrieben: von den theoretischen Grundlagen über praktische Anwendungen bis zu Best-Practice-Beispielen.
"Synopsis" by , Ziel der Autoren ist es, Mechanismen und Prinzipien des Social Webs im Tourismus aufzuzeigen. Neben den theoretischen Grundlagen erläutern sie die praktischen Anwendungen und illustrieren das Thema anhand vieler Best-Practice-Beispiele. Leser erfahren, welche Bedeutung das Social Web und seine grundlegenden Mechanismen haben, so dass Internet-Aktivitäten besser geplant und an neue Entwicklungen angepasst werden können. Für Akteure in der Tourismusbranche, aber auch Wissenschaftler, die einen Einstieg in die touristische Praxis des Social Web suchen.
spacer
spacer
  • back to top
Follow us on...




Powell's City of Books is an independent bookstore in Portland, Oregon, that fills a whole city block with more than a million new, used, and out of print books. Shop those shelves — plus literally millions more books, DVDs, and gifts — here at Powells.com.