We Need Diverse Ya Sale
 
 

Special Offers see all

Enter to WIN a $100 Credit

Subscribe to PowellsBooks.news
for a chance to win.
Privacy Policy

Visit our stores


    Recently Viewed clear list


    Original Essays | June 11, 2015

    Michelle Goldberg: IMG How Authentic Is Modern Yoga?



    My decision to embark on The Goddess Pose: The Audacious Life of Indra Devi, the Woman Who Helped Bring Yoga to the West, began with a question. I'd... Continue »
    1. $18.87 Sale Hardcover add to wish list

    spacer

German Language Edition

$63.34
List price: $77.50
New Hardcover
Ships from International Warehouse (read more)
Add to Wishlist
available for shipping only
Not available for In-store Pickup
Qty Store Section
1 International Warehouse Foreign Languages- German- Innenarchitektur

Other titles in the X.Media.Press series:

@Design: Asthetik, Kommunikation, Interaktion (X.Media.Press)

by

@Design: Asthetik, Kommunikation, Interaktion (X.Media.Press) Cover

 

  1. This particular item is stocked in an International Warehouse and will ship separately from other items in your shopping cart.

Synopses & Reviews

Publisher Comments:

Kommunikation mit und in den Medien, Weblogs und Communities formieren sich gegenwärtig zu Leitmedien unserer vernetzten Gesellschaft. Digitales Publizieren im Internet erweitert unsere Kultur hinsichtlich der Notwendigkeit eines Designs von allen für alle. Der Autor zeigt die Relevanz von Gestaltung für digitale Publikationen. Verständlichkeit und Handhabung von interaktiven Medien wird erst durch Gestaltung möglich. Kommunikationsdesign nimmt die herausragende Stellung in konvergenten Medien ein. Theoretische Grundlagen und Hintergrundwissen dienen mit Hinweisen und Beispielen aus der Medientheorie, Kunstwissenschaft und Grundlagen der Gestaltung als ausführliche Fundierung für das Verstehen von Gestaltung in interaktiven Medien. Zum Verständnis dieses Buches sind keine wissenschaftlichen Kenntnisse erforderlich. Anschauliche Beispiele illustrieren die Kernaussagen. Eigene Publikationen im Internet zu veröffentlichen wird durch das fast komplette Wegfallen der technischen Hürden fast jedem möglich. Jeder wird Designer, wenn er versteht, wie Kommunikation in interaktiven Medien funktioniert.

Synopsis:

Weblogs und Web-Communities formieren sich derzeit zu Leitmedien der vernetzten Gesellschaft. Der Autor zeigt, wie deren Verständlichkeit und Handhabung erst durch Gestaltung realisiert werden. Er liefert mit Beispielen aus der Medientheorie, der Kunstwissenschaft sowie den Grundlagen der Gestaltung ein Fundament, um Kommunikation und ihre Gestaltung in interaktiven Medien zu verstehen. Kernaussagen illustriert er anhand anschaulicher Beispiele. Jeder kann zum Designer werden, wenn er versteht, wie Kommunikation in interaktiven Medien funktioniert.

About the Author

Dr. Christof Breidenich studierte Visuelle Kommunikation an der Fachhochschule Aachen und Kommunikationsdesign an der Universität Wuppertal. Seit 1992 ist er als selbstständiger Medien- und Kommunikationsdesigner vorwiegend in den Bereichen Kultur, Gastronomie und Kunst tätig. 1997 gründete er das Atelier »Breidenich und Partner - Unternehmenskommunikation im Kunst-Kontext«, mit dem er mehr als 250 Performances und Workshops in zehn Jahren weltweit durchgeführt hat. 1999 promovierte er zum Thema Schnittstellen analoger und digitaler Medien bei Professor Bazon Brock an der Universität Wuppertal. Breidenich war Lehrbeauftragter für Mediengestaltung und Hypermedia an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln und des Fachbereichs Design an der Fachhochschule Düsseldorf. Seit 2008 ist er Professor für Mediendesign an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, Campus Köln. Zu den Schwerpunkten seiner Arbeit gehören gestalterische, historische, dramaturgische, kognitive und künstlerische Grundlagen ebenso wie die Gestaltung interaktiver Interfaces unter besonderer Berücksichtigung von Systemtheorie,

Table of Contents

Einleitung.- Kommunikationsdesign und Gesellschaft.- Der Werkzeugkasten für eine Metatheorie der Hypermedien.- Kunst und Design - Ungleichheiten und Gemeinsamkeiten.- Kognition und die Grundlagen der Gestaltung.- Das erweiterte Rollenbild des Kommunikationsdesigners.

Product Details

ISBN:
9783642035326
Author:
Breidenich, Christof
Publisher:
Springer
Subject:
Interactive Media
Subject:
Design
Subject:
Kommunikation
Subject:
Kunst und Kultur
Subject:
Weblog
Subject:
interaktive Medien
Subject:
vernetzte Gesellschaft
Subject:
Media Design
Subject:
Document Preparation and Text Processing
Subject:
Media Management
Copyright:
Edition Description:
2010
Series:
X.media.press
Publication Date:
20100420
Binding:
HARDCOVER
Language:
German <P>Kommunikation mit und in den Medien, Weblogs und Communities formieren sich gegenw&ntilde;rtig zu Leitmedien unserer vernetzten Gesellschaft. Digitales Publizieren im Internet erweitert unsere Kultur hinsichtlich der Notwendigkeit eines Des
Pages:
176
Dimensions:
260 x 193 mm

Related Subjects

@Design: Asthetik, Kommunikation, Interaktion (X.Media.Press) New Hardcover
0 stars - 0 reviews
$63.34 In Stock
Product details 176 pages Springer - German-Innenarchitektur 9783642035326 Reviews:
"Synopsis" by , Weblogs und Web-Communities formieren sich derzeit zu Leitmedien der vernetzten Gesellschaft. Der Autor zeigt, wie deren Verständlichkeit und Handhabung erst durch Gestaltung realisiert werden. Er liefert mit Beispielen aus der Medientheorie, der Kunstwissenschaft sowie den Grundlagen der Gestaltung ein Fundament, um Kommunikation und ihre Gestaltung in interaktiven Medien zu verstehen. Kernaussagen illustriert er anhand anschaulicher Beispiele. Jeder kann zum Designer werden, wenn er versteht, wie Kommunikation in interaktiven Medien funktioniert.
spacer
spacer
  • back to top

FOLLOW US ON...

     
Powell's City of Books is an independent bookstore in Portland, Oregon, that fills a whole city block with more than a million new, used, and out of print books. Shop those shelves — plus literally millions more books, DVDs, and gifts — here at Powells.com.