Dr Seuss Sale
 
 

Special Offers see all

Enter to WIN a $100 Credit

Subscribe to PowellsBooks.news
for a chance to win.
Privacy Policy

Tour our stores


    Recently Viewed clear list


    Original Essays | September 17, 2014

    Merritt Tierce: IMG Has My Husband Read It?



    My first novel, Love Me Back, was published on September 16. Writing the book took seven years, and along the way three chapters were published in... Continue »

    spacer

This item may be
out of stock.

Click on the button below to search for this title in other formats.


Check for Availability
Add to Wishlist

Depression: Leben Mit Der Schwarz Gekleideten Dame

Depression: Leben Mit Der Schwarz Gekleideten Dame Cover

 

Synopses & Reviews

Publisher Comments:

Die Depression kann mit einer in schwarz gekleideten Dame verglichen werden. Wenn sie kommt, so weise sie nicht weg, sondern bitte sie zu Tisch als Gast und höre, was sie Dir zu sagen hat. (C. G. Jung zugeschrieben) Dieses Bild ist das Motto eines ungewöhnlichen Sachbuchs, in dem Thomas Haenel, Professor für Psychiatrie und praktizierender Psychotherapeut, über die vielen, teils noch unbekannten Gesichter der Depression allgemein verständlich berichtet: Im Wechselbad der Gefühle können Manisch-Depressive uns himmelhoch jauchzend begegnen; larvierte Depressionen können unter einer Maskerade verborgen bleiben; darüber hinaus kann vieles mit Depression zusammenhängen, was wir im Alltag beobachten: Müdigkeit und Schlafstörungen, traumatische Erschütterungen, aber auch einschneidende Erlebnisse wie eine Geburt, das Heimweh als Krankheit, die Belästigung durch Stalker und schließlich körperliche Einflüsse wie Herzerkrankungen oder auch neurophysiologische Reaktionen auf Lichtmangel. Nicht selten wird die Diagnose Depression gar nicht oder erst zu spät gestellt. Viele Suizidhandlungen gehen auf ihr Konto - etwa doppelt so viele Menschen sterben durch eigene Hand wie durch Verkehrsunfälle. „Vor die Therapie haben die Götter den Schweiß der Diagnose gestellt", schreibt Haenel und stellt wichtige Hinweise für den Laien zusammen. Depressionen lassen sich behandeln, in der Regel mit Psychotherapie und antidepressiven Medikamenten. Vorurteile gegenüber Depressiven sind weit verbreitet, in der Arbeitswelt ebenso wie im privaten Umfeld. Haenels Buch lädt zum Zuhören ein und zeigt auf, wie sich Depressionen erkennen und behandeln lassen, und wie man vorbeugen und Rückschläge bewältigen kann.

About the Author

Thomas Haenel ist Professor für Psychiatrie und selbständig praktizierender Psychiater und Psychotherapeut. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Publikationen und mehrere Bücher veröffentlicht, darunter seine Bücher "Stefan Zweig: Psychologe aus Leidenschaft" und "Suizid und Zweierbeziehung".

Table of Contents

1. Einleitende Bemerkungen.- 2. Was ist eine Depression?- 3. Manisch depressiv - ein Wechselbad der Gefühle.- 4. Die larvierte Depression - körperliche Beschwerden nur Maskerade?- 5. Burnout - eine Modeerscheinung?- 6. Chronic-Fatigue-Syndrom - gibt es das?- 7. Heimweh und Nostalgie - mehr als eine Befindlichkeit?- 8. Stalking - eine Zeiterscheinung.- 9. Depressionen bei Frauen rund um die Geburt.- 10. Was ist eine anaklitische Depression?- 11. Suicid - wenn Menschen Hand an sich legen.- 12. Saisonale Depressionen - ein Fall für Lichttherapie.- 13. Die posttraumatische Belastungsstörung.- 14. Depression und Herzkrankheit - ein Zusammenhang?- 15. Depressionen bei Ärzten und Psychotherapeuten.- 16. Vorurteile - gegen Depressive und gegen Therapeuten.- 17. Psychotherapie.- 18. Psychopharmakotherapie.- 19. Wie wirken Antidepressiva?- 20. Alternative Therapieformen.- 21. Vorbeugende Maßnahmen im Alltag.

Product Details

ISBN:
9783827420138
Publisher:
Spektrum Akademischer Verlag
Location:
Heidelberg
Author:
Haenel, Thomas
Subject:
General
Subject:
Clinical Psychology
Subject:
General science
Subject:
Depression
Subject:
Depressionsbewältigung
Subject:
Manie
Subject:
Wochenbettdepression
Subject:
Popular Science-General
Subject:
Popular Science in Psychology
Subject:
Popular Science in Medicine and Health
Subject:
Popular
Subject:
Science in Medicine and Health
Subject:
Science / General
Subject:
The Arts
Subject:
Humanities, Social Sciences and Law
Subject:
Psychology
Subject:
Medicine
Subject:
Psychology, Clinical
Copyright:
Edition Description:
Book
Publication Date:
20080811
Binding:
HARDCOVER
Language:
German
Pages:
196
Dimensions:
210 x 130 mm

Related Subjects

Depression: Leben Mit Der Schwarz Gekleideten Dame
0 stars - 0 reviews
$ In Stock
Product details 196 pages Spektrum Akademischer Verlag - English 9783827420138 Reviews:
spacer
spacer
  • back to top

FOLLOW US ON...

     
Powell's City of Books is an independent bookstore in Portland, Oregon, that fills a whole city block with more than a million new, used, and out of print books. Shop those shelves — plus literally millions more books, DVDs, and gifts — here at Powells.com.